Look for:

Our offer for

Research Detail

2019/05/17 / Erste Group Research

Equity Weekly


Ein Ende des Handelskonflikts der USA mit China ist derzeit nicht in Sicht. Das Gegenteil ist der Fall. Die USA haben Transaktionen verboten, die vom US-Handelsministerium als Bedrohung der nationalen Sicherheit eingestuft werden. Trotz der negativen Entwicklungen stieg der globale Aktienmarkt-index der entwickelten Märkte in der letzten Woche um +0,7%.

Für die USA und die Eurozone überwiegen derzeit die negativen Überraschungen der Wirtschaftsdaten die positiven Überraschungen. Der Überhang an negativen Überraschungen wird allerdings für beide Wirtschaftsräume geringer.

Ausblick: Wir erwarten, dass die Tendenz der globalen Leitindizes kurzfristig weiterhin stark von der politischen Auseinandersetzung um den Handelskonflikt der USA mit China geprägt wird. Da eine baldige Lösung der angespannten Situation nicht absehbar ist, wird der globale Aktienmarkt voraussichtlich in den nächsten Tagen volatil bleiben und seitwärts tendieren.

Die Wiener Börse schloss diese Woche um 1,9% fester nachdem die Woche zuvor tiefrot geendet hatte. Erste Group, OMV und Verbund schoben den ATX an. Aufatmen herrschte in Europa nach der Entscheidung von US Präsident Trump, Strafzölle auf europäische PKW und PKW-Teile um bis zu sechs Monate zu verschieben. Der Handelskonflikt der USA mit China eskalierte jedoch weiter und verunsichert die Märkte.

PDF Download Download PDF (1.2MB)

General information

AuthorErste Group Research
Date2019/05/17
Languagede
Product nameEquity Weekly
Topic in focusEquities
Economy in focusAustria
Currency in focusEuro
Sector in focusBanks, Basic Resources, Construction & Material, Food & Beverage, Insurance, Media, Technology
Download

Related financial instruments

Name  ISIN# Erste Group products
-AT00006037090
Austrian PostAT0000APOST40
BAWAGAT0000BAWAG20
Kapsch TrafficComAT000KAPSCH90
Mayr-MelnhofAT00009382040
RBIAT00006063063
UniqaAT00008211030
WienerbergerAT00008317060



Decline
Accept

We use cookies and web analysis software to give you the best possible experience on our website. If you consent, these tools will be used. For more details please read our Data protection policy.

INFORMATION FOR PRIVATE CLIENTS / CONSUMERS

Any information, material and services regarding financial instruments and securities provided by Česká spořitelna/Erste Group/ or any of its affiliates (collectively “Erste Group“) on this and any linked website hereafter (jointly the “Websites“) shall be exclusively to investors who are not subject to any legal sale or purchase restrictions.

By agreeing to this hereto, the visitor entering this Websites confirms that has read, understood and accepted this Information and the Disclaimer