Look for:

Our offer for

Research Detail

2022/05/06 / Erste Group Research

Angespannte Lieferketten lasten auf Aktienmärkten


Der Weltaktien-Index schwächte sich in der letzten Woche ab. Er verlor in EUR -2,2%. Der S&P 500 notierte in EUR -3,0% tiefer. Der Stoxx 600 gab -0,7% nach. Fester hingegen notierte der Nikkei 225. Er legte in EUR um +0,5% zu. Der globale Schwellenländerindex stieg in EUR um +1,8%.

Lockdowns in China und eine Fortsetzung der letztjährigen Lieferkettenprobleme belasten derzeit den globalen Aktienmarkt. Der Einkaufsmanager-Index der chinesischen Industrie fiel im April auf sehr tiefe 46 Punkte. Im Dienstleistungssektor notiert der Index im April bei nur noch bei 36,2 Punkten. Das ist der zweittiefste je erreichte Indexstand nach Februar 2020.

Die Berichtssaison für das 1Q geht allmählich ihrem Ende zu. Nächste Woche berichten deutlich weniger Unternehmen über ihre Geschäftsentwicklung als zuletzt. Die Risikobereitschaft der Anleger ist durch anhaltende Lieferkettenprobleme, steigende Energiepreise und die Zinswende geringer geworden. Die hohe Volatilität an den Aktienmarkten sollte andauern. Wir erwarten für die nächste Woche eine Seitwärtsbewegung des globalen Aktienmarktindex.

Der ATX schloss diese Woche 3,6% tiefer. International einziger Sektor im Plus war Öl&Gas nachdem das geplante neue EU-Sanktionspaket auch ein Embargo für russisches Öl beinhalten soll. OMV und SBO legten zu. Verbund und EVN rutschten hingegen nach Aussagen über eine mögliche höhere Besteuerung ab. Die Berichtssaison zeigte diese Woche ein gemischtes Bild, die Ertragskraft litt unter der Kosteninflation. Kommende Woche sehen wir den ATX am ehesten zwischen 3.000 und 3.300 Punkten.

PDF Download Download PDF (1.2MB)

General information

AuthorErste Group Research
Date2022/05/06
Languagede
Product nameEquity Weekly
Topic in focusEquities
Economy in focusAustria
Currency in focusEuro
Sector in focusAutomobiles & Parts, Banks, Chemicals, Construction & Material, Industrial Goods & Services, Real Estate, Technology
Download

Related financial instruments

Name  ISIN# Erste Group products
ams OSRAMAT0000A18XM40
FACCAT00000FACC20
LenzingAT00006445050
PolytecAT0000A00XX90
RBIAT00006063063
S ImmoAT00006522500
STRABAGAT000000STR10



Decline
Accept

We use cookies and web analysis software to give you the best possible experience on our website. If you consent, these tools will be used. Please read more information here

INFORMATION FOR PRIVATE CLIENTS / CONSUMERS

Any information, material and services regarding financial instruments and securities provided by Česká spořitelna/Erste Group/ or any of its affiliates (collectively “Erste Group“) on this and any linked website hereafter (jointly the “Websites“) shall be exclusively to investors who are not subject to any legal sale or purchase restrictions.

By agreeing to this hereto, the visitor entering this Websites confirms that has read, understood and accepted this Information and the Disclaimer