Look for:

Our offer for

Research Detail

2021/07/02 / Erste Group Research

AT&S: Vom steigenden Datenvolumen profitieren


Der globale Aktienmarktindex stieg in der letzten Woche in EUR um +1,2%. Der S&P 500 erzielte ein neues Rekordhoch. Er legte in EUR um +1,9% zu. Der Stoxx 600 und der Nikkei 225 gaben hingegen leicht nach (in EUR -0,3% bzw. -0,5%).

Die Konsensus-Schätzung für den globalen Technologiesektor ist heuer ein Anstieg der Umsätze um +18,3% und ein Gewinnwachstum von +21,9%. Der Aufwärtstrend beim Technologieaktien-Index dürfte wegen der positiven Perspektiven der Unternehmen andauern.

Wir erwarten, dass die globalen Leitindizes in der kommenden Woche leichte Zugewinne erzielen werden. Da die Berichtssaison erst übernächste Woche startet, dürften sich die Aktienmärkte mit geringer Volatilität aufwärts bewegen.

Der ATX tendierte diese Woche knapp unter der 3.500-Punkte-Marke seitwärts, seit Jahresbeginn liegt er jedoch rund 25% im Plus. Diese Woche sorgten Befürchtungen, dass die Delta-Variante die Wirtschaftserholung ausbremsen könnte für Zurückhaltung bei Anlegern. Bei den Immowerten gab es diese Woche Bewegung. Immofinanz CEO Pecik stieg nach dem gescheiterten Übernahmeversuch von S Immo aus und Starwood erhöhte ihr Übernahmeangebot für die CA Immo auf EUR 37/Aktie.

PDF Download Download PDF (939kB)

General information

AuthorErste Group Research
Date2021/07/02
Languagede
Product nameEquity Weekly
Topic in focusEquities
Economy in focusAustria
Currency in focusEuro
Sector in focusConstruction & Material, Real Estate, Technology
Download

Related financial instruments

Name  ISIN# Erste Group products
AT&SAT00009699850
CA IMMOAT00006413520
ImmofinanzAT0000A21KS20
S ImmoAT00006522500
WarimpexAT00008272090
ZumtobelAT00008373070



Decline
Accept

We use cookies and web analysis software to give you the best possible experience on our website. If you consent, these tools will be used. For more details please read our Data protection policy.

INFORMATION FOR PRIVATE CLIENTS / CONSUMERS

Any information, material and services regarding financial instruments and securities provided by Česká spořitelna/Erste Group/ or any of its affiliates (collectively “Erste Group“) on this and any linked website hereafter (jointly the “Websites“) shall be exclusively to investors who are not subject to any legal sale or purchase restrictions.

By agreeing to this hereto, the visitor entering this Websites confirms that has read, understood and accepted this Information and the Disclaimer