Look for:

Our offer for

Research Detail

2020/03/16 / Erste Group Research

Short Note | Fed versucht Märkte zu stabilisieren

Gestern Abend und damit nur drei Tage vor dem Ende der nächsten regulären Sitzung hat die US-Notenbank die Bandbreite für den Leitzinssatz um 100 Basispunkte auf 0-0,25% abgesenkt.

Zusätzlich wurde gestern eine weitere Runde von Wertpapierkäufen angekündigt. Während der kommenden Monate werden US-Staatsanleihen im Ausmaß von mindestens USD 500 Mrd. angekauft und von Hypothekaranleihen mindesten USD 200 Mrd.

Offensichtlich waren diese Maßnahmen so dringend, dass damit nicht bis Mittwoch gewartet werden konnte. Ob das die globalen Märkte beruhigt, ist zweifelhaft, denn worauf es ankommt, ist, wie schnell die Ausbreitung des Coronavirus voranschreitet. Für den Treasurymarkt sollte aber die Unterstützung mehr als reichen.

PDF Download Download PDF (275kB)

General information

AuthorErste Group Research
Date2020/03/16
Languagede
Product nameShort Notes Hauptmärkte
Topic in focusMacro/ Fixed income
Economy in focusUnited States
Currency in focusUS Dollar
Sector in focus-
Download



Accept

We use cookies and web analysis software to give you the best possible experience on our website. By continuing to browse this website, you consent for these tools to be used. For more details and how to opt out of these, please read our Data protection policy.

INFORMATION FOR PRIVATE CLIENTS / CONSUMERS

Any information, material and services regarding financial instruments and securities provided by Česká spořitelna/Erste Group/ or any of its affiliates (collectively “Erste Group“) on this and any linked website hereafter (jointly the “Websites“) shall be exclusively to investors who are not subject to any legal sale or purchase restrictions.

By agreeing to this hereto, the visitor entering this Websites confirms that has read, understood and accepted this Information and the Disclaimer